Slide_Förderkader

28.02.2024 | Schiedsrichterausschuss

Nachwuchsreferees absolvieren nächste Zusatzweiterbildung

Am 22. Februar 2024 traf sich der Förderkader für Nachwuchsschiedsrichter zum bereits dritten Mal im Zeitzer Ernst-Thälmann-Stadion. Zwölf anwesende junge Referees erhielten dabei eine verstärkte Schulung hinsichtlich persönlicher Strafen, Zeichengabe sowie der Pfiffgestaltung.

Slide_DFB Statistik

28.02.2024 | Präsidium

Abfrage – DFB Mitgliederstatistik 2024

Der Fußballverband Sachsen-Anhalt e.V. hat die KFV/SFV aufgefordert, die DFB-Mitgliederstatistik analog der Vorjahre von den jeweiligen Mitgliedsvereinen zu erstellen.

Slide_SR Ausbildung

25.02.2024 | Schiedsrichterausschuss

Startschuss für die Schiedsrichter-Ausbildung

Am gestrigen Samstag startete der diesjährige Anwärterlehrgang für unsere neuen Schiedsrichter, welcher erstmals durch unseren neuen Lehrwart Simon Odenthal durchgeführt wird, im Sportlerheim des SC Naumburg am Stadtstadion.

Slide_Themenabend SR

22.02.2024 | Schiedsrichterausschuss

Sichtbarkeit, Wertschätzung & Vorteile aufzeigen

Am 21. Februar 2024 führte der KFV Fußball Burgenland seinen bereits fünften digitalen Themenabend durch. Unter dem Aspekt „Nachwuchsgewinnung im Schiedsrichterwesen“ referierte Regionalliga-Referee Patrick Kluge vor insgesamt zehn anwesenden Vereinsvertretern.

Slide SR Lehrgang

20.02.2024 | Schiedsrichterausschuss

Schiedsrichter-Ausbildung startet am 24. Februar

Am kommenden Wochenende beginnt der neue Schiedsrichter-Anwärterlehrgang des KFV Fußball Burgenland. Insgesamt 16 angehende Unparteiische wurden von ihren Vereinen für die Ausbildung zum Schiedsrichter gemeldet. Lehrgangsort ist das Sportlerheim des SC Naumburg am Stadtstadion.

previous arrowprevious arrow
next arrownext arrow

 

Weitere Nachrichten aus Fußball-Burgenland

Ehrenamt hat seinen Preis: Bewerbungsphase für den „DFB-Ehrenamtspreis“ und die „Fußballhelden“ 2025 gestartet

Den Menschen in den Mittelpunkt stellen – das ist die Grundphilosophie der Ehrenamtsförderung des Deutschen Fußballbundes. Im Rahmen der DFB Aktion Ehrenamt sind der „DFB-Ehrenamtspreis“ und der „Fußballheld“ die zwei öffentlichkeitswirksamsten Auszeichnungen. Jedes Jahr hat jeder Fußballkreis die Möglichkeit, jeweils ein Verbandsmitglied mit genannten Ehrungen zu bedenken.