Weihnachtsgruß

Zuletzt aktualisiert am 21. Dezember 2022

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

das Jahr 2022 brachte als nun drittes Jahr in Folge außergewöhnliche Herausforderungen mit sich. Der Pandemie – zumindest zu Jahresbeginn noch allgegenwärtig – folgte die durch die politische Lage in Europa ausgelöste Energiekrise, welche die Sportfamilie des Burgenlandkreises sowohl privat als auch ehrenamtlich noch längere Zeit belasten wird. Weiterlesen

Finanzielle Unterstützung für die Vereine des KFV Fußball Burgenland |
Materielle Ausstattung der Schiedsrichter geplant

Zuletzt aktualisiert am 14. Dezember 2022

Die aktuelle wirtschaftliche Situation rund um steigende Nebenkosten belasten die Kassen der Vereine und sind nach der Corona-Pandemie die nächste große Herausforderung für das Ehrenamt im KFV Fußball Burgenland. Um die Fußballabteilungen hierbei finanziell zu unterstützen, hat das Präsidium des KFV Fußball Burgenland eine pauschale Zuwendung pro gemeldeter Mannschaft auf Kreisebene von der Kreisoberliga bis zur G-Jugend beschlossen:
Weiterlesen

AG Schiedsrichter-Soll des FSA hat die Arbeit aufgenommen

Zuletzt aktualisiert am 30. November 2022

Der Schiedsrichter ist elementarer Bestandteil eines Fußballspiels, jedoch ist die Zahl derer, die sich Woche für Woche als Unparteiischer auf den Plätzen Sachsen-Anhalts bewegen, in den vergangenen Jahren stark rückläufig. Um diesen Trend entgegenzuwirken und auch den Vereinen auf Landes- und Kreisebene bei dem Thema Schiedsrichter-Soll entgegenzukommen, fand am Sonntag, dem 20.11.2022, die Auftaktveranstaltung der AG Schiedsrichter-Soll in Neugattersleben statt.
Weiterlesen

Spielbetrieb: SV Kaiserpfalz stellt auf Norwegermodell um

Zuletzt aktualisiert am 24. November 2022

Der SV Kaiserpfalz aus der Kreisklasse Staffel I hat mit Wirkung zum 4. Dezember 2022 auf das flexible Norwegermodell umgestellt. Die Mannschaft ist ab diesem Zeitpunkt berechtigt, ihre Partien in verminderter Spielstärke auszutragen. Die Wertung der bisher absolvierten Partien bleibt erhalten und wird fortgesetzt.
Weiterlesen

Informationen zum Spielbetrieb

Zuletzt aktualisiert am 4. November 2022

Im Oktober hat der TSV Tröglitz seine I. Herrenmannschaft aus der Kreisoberliga zurückgezogen. Mit Sportgerichtsurteil vom heutigen 4. November gilt die Mannschaft somit als erster Absteiger der Klasse. Alle bisher ausgetragenen Partien mit Beteiligung des TSV Tröglitz werden annuliert.

Durch den Abstieg der I. Mannschaft in die Kreisliga, steht gemäß Ausschreibung des KFV Fußball Burgenland gleichzeitig mit dem TSV Tröglitz II der erste (und einzige) Absteiger aus der Kreisliga Staffel III fest. Die II. Mannschaft spielt die Saison unabhängig davon regulär zu Ende.

Weiterhin hat die SG Krauschwitz/Teuchern II/Nessa III mit Wirkung zum 9. November 2022 in der Kreisklasse Staffel II das flexible Norwegermodell angemeldet und ist entsprechend Ausschreibung ab diesem Zeitpunkt berechtigt, in verminderter Spielstärke anzutreten.